Ich oder einer meiner Kontakte kann kein Geld mehr empfangen. Weshalb ist das so?

Das Senden und Empfangen von Geld zwischen TWINT-Usern untereinander (sogenannte P2P-Zahlungen) untersteht ebenfalls gewissen Limiten, welche von der jeweiligen Bank selber definiert wird.

Um die Limite Ihrer Bank für die TWINT App herauszufinden, kontaktieren Sie dazu den TWINT Support Ihrer Bank.

Alle Geldüberweisung- und Geldeingangs-Limiten bei der TWINT Prepaid App finden Sie hier.
Bei TWINT Prepaid gilt es zu beachten, dass Geldsendungen von und zu anderen TWINT Nutzern erst möglich sind, wenn Sie als neuer Nutzer erfolgreich identifiziert worden sind. Dieser Identifizierungsprozess kann einige Werktage in Anspruch nehmen.

War diese Antwort hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

FAQ Feedback
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Teilen Sie uns gerne mit, weshalb die Antwort auf die Frage Ihr Anliegen nicht lösen konnte.

Wichtig: Ihre Nachricht wird nicht beantwortet. Für Supportanfragen wenden Sie sich bitte direkt an den TWINT Support Ihrer Bank.

Nach oben springen