Warum gibt es verschiedene TWINT Apps?

Viele Schweizer Banken bieten eigene TWINT Apps an. Kundinnen und Kunden dieser Banken können TWINT mit ihrem Bankkonto oder teilweise auch mit der Kreditkarte verbinden. Wenn sie mit TWINT bezahlen, wird ihr Bankkonto oder ihre Kreditkarte direkt belastet.

Die grössten Schweizer Banken bieten eigene TWINT Apps an. Bitte suche im App Store nach dem Namen deiner Bank zusammen mit dem Begriff «TWINT». Alternativ findest du eine Liste mit allen verfügbaren Apps unter twint.ch/start.

Wer auf diese vorteilhafte Debit- oder Kredit-Funktion verzichten möchte oder kein Konto bei der entsprechenden Bank hat, kann die Prepaid TWINT App mit der Funktion «Guthaben aufladen» nutzen.

Du kannst auch mehrere TWINT Apps auf deinem Smartphone installieren und verwenden.

Zurück

War diese Antwort hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

FAQ Feedback
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Teilen Sie uns gerne mit, weshalb die Antwort auf die Frage Ihr Anliegen nicht lösen konnte.

Wichtig: Ihre Nachricht wird nicht beantwortet. Für Supportanfragen wenden Sie sich bitte direkt an den TWINT Support Ihrer Bank.