Ungeplante Störung bei TWINT aufgrund von technischen Problemen bei Swisscom

Team Marketing

Frau in beigem Anzug sitzt mit Mann vor einer Blumentapete und sie schauen auf den Laptop vor sich

Wer seid ihr?

Wir sind das Marketing-Team. Wir kümmern uns um die Marke TWINT und das gesamte Kommunikationswesen von TWINT. Bei uns gibt es Experten für Branding, Kampagnen, Content, In-App Messaging, Daten-Analyse, Customer Insights, Social Media, Digital Marketing, Media Relations und viele mehr. Ausserdem arbeiten wir mit einem Netzwerk von Spezialisten und Agenturen zusammen.

Was ist das Spannende an eurer Arbeit?

TWINT ist innovativ und es gibt ständig neue Funktionen, Partner und Aktionen, von denen wir unseren Kundinnen und Kunden erzählen. Die Marke TWINT gilt als eine der dynamischsten Marken überhaupt in der Schweiz und wächst stetig. Jeder zweite Mensch in der Schweiz nutzt bereits TWINT. Für eine Marke zu arbeiten, die jeder kennt und die überall präsent ist, macht viel Freude. Wir müssen aber auch immer selbst innovativ bleiben und nach neuen Wegen suchen, die TWINT Story zu erzählen. Dabei hilft es uns, dass wir sehr eng mit unseren Nutzerinnen und Nutzern sowie mit unseren Partnern im Austausch sind.

Wodurch zeichnet sich eure Zusammenarbeit bei TWINT aus?

Wir arbeiten im Marketing-Team sehr crossfunktional. Jeder hat in der eigenen Rolle zwar eine Spezialisierung, aber wir denken alle auch generalistisch, um unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen. Für die meisten Projekte und Kampagnen arbeiten wir mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Bereichen zusammen, wie z. B. Product, Sales, IT oder Operations. Die Kollegen und Kolleginnen treffen wir regelmässig in den crossfunktionalen Vertical Meetings.

Wie unterscheidet sich die TWINT Arbeitsatmosphäre von jener anderer Unternehmen?

TWINT ist keine Bank und auch kein klassisches IT-Unternehmen. Wir wachsen schnell, weil wir uns ständig neuen Herausforderungen stellen und niemals mit dem Status quo zufrieden sind. Das funktioniert nur, wenn jeder im Team Verantwortung über klassische Rollenbeschreibungen hinaus übernimmt und alle Kolleginnen und Kollegen einander in hohem Masse vertrauen. Wenn es dann gelingt und wir unsere Erfolge messen können, dann feiern wir diese gemeinsam und alle wissen um den eigenen Beitrag dazu.

Was motiviert euch, für TWINT zu arbeiten?  

TWINT hat sich innerhalb von nur wenigen Jahren zu einer der beliebtesten Marken der Schweiz entwickelt. Zu sehen, wie TWINT einen Unterschied macht für den Alltag der Menschen um uns herum, ist einfach toll. Vor allem aber motiviert uns das grossartige Feedback, das wir von den Kunden, den Nutzerinnen und Nutzern der App, aber auch den Händlern bekommen. Es sind die vielen persönlichen Geschichten, wie TWINT ihnen im Alltag das Leben etwas einfacher gemacht hat, die uns bewegen. Ohne die vielen Anregungen, Ideen und auch die konstruktive Kritik unserer Kundinnen und Kunden wären wir nicht hier.

Zurück

TWINT App downloaden

Egal bei welcher Bank du bist: TWINT ist für alle da. Wähle am besten die TWINT App einer Bank, bei der du ein Konto hast. So kannst du die App mit deinem Bankkonto verbinden.