TWINT als Zahlungsart im Online-Shop

Für den einfachsten und schnellsten Check-out.

Die TWINT App im E-Commerce

Praktisch für Kundinnen und Kunden ohne Kreditkarte

Vorteilhafte Konditionen

Weniger Zahlungsabbrüche

So funktioniert’s

TWINT ist die schnelle und einfache Zahlungsart für Ihren Online-Shop. Haben Sie weitere Fragen? Viele Antworten finden Sie im Bereich FAQ.

 

Bezahlen im Online-Shop

Einfach mit der TWINT App den QR-Code scannen.

Auch für Mobile-Shopping

Bezahlen mit oder ohne Code-Eingabe.

Einfache Integration

Sie können TWINT einfach von Ihrem bestehenden Payment-Service-Anbieter integrieren lassen. Oder prüfen Sie, welches Webshop-System Sie für Ihren Online-Shop verwenden. Die gängigsten Systeme bieten Plugins an, die Zahlungen mit TWINT ermöglichen.

 

Payment-Service-Anbieter

 

  • Datatrans*
  • Payrexx
  • PSP PostFinance (Hostpoint, Host Europe, goCommerce)
  • RaiseNow
  • Saferpay
  • Wallee (Shopify, WooCommerce etc.)

 

* Mobile-Shopping mit Web2App-Switch: Automatischer Wechsel vom Online-Shop zur TWINT App für eine optimale User Experience ohne manuelle Code-Eingabe.

 

Webshop-Systeme mit Plugins

 

 

Hinweis: Die Plugins aller Webshop-Systeme unterstützen den Web2App-Switch, also den automatischen Wechseln vom Online-Shop zur TWINT App ohne Code-Eingabe. Weitere Informationen und Preise: WooCommerce, Shopify, weitere Webshop-Systeme.

Vertrag und Konditionen

Nächste Schritte

Registrieren Sie sich im Händler-Portal. Es dauert nur wenige Minuten.

Wählen Sie Ihren Payment-Service-Anbieter oder Ihr Webshop-System.

Warten Sie auf die Freischaltung durch Ihren Payment-Service-Anbieter. Oder laden Sie das Plugin für Ihr Webshop-System zur Installation herunter.

Nach oben springen