Geschichten unserer Händlerinnen und Händler

TWINT wird unglaublich vielfältig eingesetzt. Vor einiger Zeit haben wir drei Händlerinnen und Händler gesucht, die gerne das Gesicht unserer nationalen Kampagne werden möchten. Sehr viele haben sich gemeldet, das hat uns sehr gefreut! Wir konnten aber leider nicht alle in der grossen Kampagne zeigen, weshalb wir hier in dieser Rubrik «Geschichten unserer Händlerinnen und Händler» ab sofort regelmässig ein paar derselben und ihre kleinen Geschäfte vorstellen. Viel Spass mit der Vielfalt von TWINT!

Frezzo AG, Felben-Wellhausen

«Wir bewegen mehrere 10’000 Kinderherzen mit unseren Kinderfahrzeugen. Mit unserem 24/7-Pick-up-Store sind wir innovativ und flexibel für unsere Kunden, genau wie die Zahlungslösung von TWINT. Bei einem Sortiment von über 4’000 Artikeln schätzen unsere Kundinnen und Kunden unsere fachmännische Beratung besonders.»

Chasing Stars, Aarau

«Ich gebe exklusive Sternenfotografie-Workshops in den Schweizer Bergen (Schilthorn, Parpaner Rothorn, Stanserhorn, Eggishorn und Bettmerhorn). Wir übernachten in Restaurants, die auf über 2500 Metern liegen. Damit nutzen wir TWINT in der Schweiz wohl in der grössten Höhe: auf dem Schilthorn auf knapp 3000 Metern über Meer.»

NinArt und Alpina Lädäli, Oberiberg

«Wir lieben TWINT und sind unendlich dankbar für die App. Wir verwenden TWINT vor unserem Shop, in unserem Shop und auf unserem Onlineshop. Wir sind ein innovatives Geschäft aus der Zentralschweiz bestehend aus acht wundervollen Frauen und bieten viele geniale Produkte an, welche wir selbst designen und herstellen.»

Zurück

TWINT App jetzt downloaden

Egal bei welcher Bank Sie sind: TWINT ist für alle da. Wählen Sie am besten die TWINT App einer Bank, bei der Sie ein Konto haben. So können Sie die App mit Ihrem Bankkonto verbinden.