5 Fragen an… Maximilian Wippel

Maximilian "Maxi" Wippel macht bei uns eine Sportlehre und verrät dir, wie ihm diese gefällt.

Porträt von Maximilian Wippel dem Lernenden bei Twint
1.     Was arbeitest du bei TWINT?

Ich bin der erste Lernende bei TWINT und habe in meiner Zeit hier bereits in den Bereichen Finance, Business Operations und Sales gearbeitet. Zu meiner vielfältigen Lehre gehören auch noch weitere Stationen wie etwa ein Einblick in Marketing oder das People Department.

2.     Was gefällt dir an deinem Arbeitsalltag besonders?

Durch mein sportliches Engagement brauche ich viel Flexibilität. Bei TWINT habe ich diese gefunden. Nicht nur, wenn ich abends mal früher gehen muss wegen meinem Ruder-Training sondern auch beispielsweise aktuell wenn ich an der Autoprüfung bin und mein Fahrlehrer nur mitten am Nachmittag noch einen Slot für mich findet. Das mag ich, nebst der Vielfältigkeit, besonders an meinem Arbeitsalltag.

3.     Wie kombinierst du Sport, Arbeit und Freizeit?

Dank meiner Sportler-Lehre von Swiss Olympic habe ich das Privileg, den Sport immer an erster Stelle stehen zu haben weshalb ich ziemlich gut alles kombinieren kann. Aber trotzdem: Mein ganzes Leben richtet sich nach dem Sport – ob das Mittagessen oder die gemütliche Runde mit Freunden. Vorallem meine Familie und die Freunde kommen immer mal wieder zu kurz, aber in meinem Umfeld kann ich auf viel Unterstützung zählen. Alle wissen, wie wichtig mir das ist und haben viel Verständnis.

4.     Was ist dein Ziel für die Zukunft? Spitzensportler oder TWINT Mitarbeiter? Beides? ;-)

Am realistischsten wird wohl eine Zukunft als TWINT Mitarbeiter. Mein Fokus schwenkt langsam aber sicher von Sport zu Arbeit – aus dem einfachen Grund, dass ich mit Sport nicht viel Geld verdienen kann. Ausserdem habe ich als TWINT Mitarbeiter noch einiges vor, ich mag die Arbeitsatmosphäre, das Team und die Aufgaben! Und wer weiss: Vielleicht gebe ich dann irgendwann doch wieder ein sportliches Comeback, wenn sich mit der Arbeit alles eingependelt hat.

5.     Welche TWINT Funktion nutzt du am meisten?

Ich bezahle eigentlich alles mit TWINT. Vor der Pandemie habe ich sicherlich am meisten Geld an Freunde gesendet, heute nutze ich TWINT für alles. Ich bezahle beim Online-Shopping mit TWINT aber auch im Laden oder im Restaurant, ich mag die Einfachheit der App.

Zurück

TWINT App jetzt downloaden

Egal bei welcher Bank du bist: TWINT ist für alle da. Wähle am besten die TWINT App einer Bank, bei der du ein Konto hast. So kannst du die App mit deinem Bankkonto verbinden.